Das Kinetics CD 100

Systemüberblick

Das Kinetics CD 100-Chemikalienabgabesystem ist ein einfaches, kostengünstiges Chemikalienübertragungs- oder -spendesystem. Das Gerät pumpt flüssige Chemikalien aus Fass- oder IBC-Vorratsbehältern und verteilt sie im gesamten Werk an verschiedene Nassprozesstools. Das System ist flexibel konfigurierbar, um die spezifischen Durchfluss- und Reinheitsgrade bereitzustellen, die Ihren Tool- und Prozessanforderungen entsprechen.

Kontrollen

  • Allen-Bradley SLC 500 oder Siemens SPS der S7-Serie
  • Einfache Systemsteuerung per Knopfdruck
  • Optionales Allen-Bradley Panelview 550 oder SiemensTP177B HMI, das Folgendes anzeigt:
    • P&ID Systemstatus
    • Alarm- und Warnbildschirme
    • Verteilerkastenstatus
    • Pumpen- und Filterlaufzeitbildschirme
    • Passwortgeschützte Wartungsbildschirme
    • Manuelle Ansteuerung von Ventilen und Pumpen
    • Anbindung an die Werkssteuerung

Optionen

  • Reservepumpe für Redundanz
  • Pulsationsdämpfer für verbesserte Filterleistung
  • Chemiefiltergehäuse (10″ oder 20″) mit Rückführung
  • Tagestank für Pufferspeicherkapazität
  • Tägliche Tankumwälzung für niedrige Partikelwerte
  • Werkweite Umwälzung
  • Schränke für Quellfässer und Tagestank (bis zu 500 l)
  • Bis zu 3 chemische Auslassventile
  • Zusätzliche Tagestankdüse für Schüttgut
  • Pumpenhubzähler und Lecksuche
  • Barcode-Reader

Wichtige Funktionen

  • Durchflussraten von 15, 30 und 50 Litern pro Minute
  • Verwendung integrierter Ventilkörper zur Reduzierung des Platzbedarfs
  • Polyethylen- / Polypropylen- oder Fluorpolymermaterialien, abhängig von spezifischen chemischen und Reinheitsanforderungen
  • Polypropylenschrank für Säuren und Laugen
  • SS-Schrank für Lösungsmittel
  • DI/N2-Wartungsservice für Pumpen und Filter
  • DIW-Waschpistole

Sicherheitsvorrichtungen

  • Getrennte elektrische und chemische Kompartimente
  • Lokales und fernbedientes EMO
  • Schranklecksuche
  • Schranktürverriegelungen
  • Akustische und optische Warnungen und Alarme
  • Transparente Türverkleidungen zur Ansicht
  • Optionen für Abgas- und Durchflusssensoren

Prozess-Flussdiagramme

Konfiguration mit Quellfass, Einzelpumpe, Einzelfilter

Konfiguration mit Quell-IBCs, redundanten Pumpen, Tagestank und parallelen Filtern

Zuverlässigkeit

  • MTBF > 4500 Stunden
  • MTBA > 2500 Stunden
  • MTTR < 2 Stunden
  • Verfügbarkeit > 99.9%