Kinetic Systems vervollständigt sein Exekutivführungsteam in den USA

Neue Talente fördern das Wachstum des Unternehmens

FREMONT, Kalifornien (USA) – 20. April 2016 – Kinetic Systems Inc., ein Full-Service-Prozess- und Maschinenbauunternehmen für Hochtechnologiemärkte weltweit, gab heute bekannt, dass es sein US-operatives Führungsteam mit der Einstellung von drei neuen Mitarbeitern vervollständigt hat.

„Wir stellen Mitarbeiter ein, die sich den Kinetics-Grundwerten Sicherheit, Qualität, Integrität, Teamwork und soziale Verantwortung verpflichtet fühlen“, sagte Joe Cestari, Präsident und General Manager von Kinetics USA. Cestari, ehemaliger Präsident von Total Facility Solutions, kam im ersten Quartal 2015 zu Kinetics, um das US-Geschäftsteam des Unternehmens auszubauen und das Wachstum auf dem US-Markt voranzutreiben. „Wir haben jetzt die richtige Führung, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden kontinuierlich die umfassendste Lösung für kritische Prozesse anbieten können.“

Zu Cestari und dem Kinetics US-Management gehören Steve McGuigan, Vice President Sales; Mark Presar, Senior Director, globale Lieferkette; und Brandon Ekberg, Vice President Engineering.

Als Vice President of Engineering ist Brandon für alle Aspekte der Engineering-Aktivitäten des Unternehmens verantwortlich. „Dies ist der Bereich, der Kinetics wirklich von unseren Mitbewerbern abhebt,“ sagte Cestari. „Unsere Fähigkeit, in Zusammenarbeit mit unseren Kunden Engineering- und Konstruktionsdienstleistungen für kritische Prozesse bereitzustellen, einschließlich Maschinenbau und Elektrotechnik, 3D-Modellierung und Konstruktion, ist ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal.“

Brandon brings 20 years of design and construction experience in advanced technology facilities specializing in process systems. Prior to Kinetics, he most recently worked at Silevo/SolarCity as a senior facilities engineer supporting the design, construction and startup of its R&D/manufacturing facility in Fremont, CA and the design and construction of its large manufacturing facility in Buffalo, NY. Prior to Silevo/SolarCity, he spent 11 years with M+W Group as the director of process engineering and 8 years as a facilities engineer with Micron Technology, Inc. He holds a B.S. in chemical engineering from Brigham Young University and is a licensed professional engineer.

Als Vizepräsident für Vertrieb und Marketing wird Steve sein Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Leitung der Vertriebsteams bei der Definition von Kundenkontostrategien, Marketingkampagnen und -tools sowie auf die Zusammenarbeit mit den Betriebsteams legen, um eine zusammenhängende Nachrichtenübermittlung und Zustellung sicherzustellen.

Steve kommt mit einer breiten Erfahrung in der Leitung nationaler und internationaler Vertriebs-, Außendienst- und Serviceorganisationen zu Kinetics.Während seiner Karriere war er maßgeblich für die Gewinn- und Verlustrechnung verantwortlich, verbunden mit einem hohen Umsatzwachstum, das sich über ein breites Portfolio aus Spezialchemikalien, fortschrittlichen Materialien, Industriegasen/-chemikalien in loser Schüttung, Gasproduktionsanlagen vor Ort sowie Gasen und Vertrieb vor Ort erstreckte Ausrüstung und Betrieb/Dienstleistungen.

Vor seinem Eintritt bei Kinetics war Steve 34 Jahre lang bei Air Products and Chemicals tätig. Er hat einen BA in Politikwissenschaften von der University of Toronto.

Als Senior Director, Global Supply Chain, wird Mark die Führung und Leitung für die Planung, Organisation und Kontrolle der Geschäfte/Verträge/Verhandlungen übernehmen, um die strategische Beschaffung von Materialien und Dienstleistungen bei Kinetics zu unterstützen.Er wird intensiv mit Führungskräften externer Zulieferer und innerhalb von Kinetics zusammenarbeiten, um die Kosten, die Lieferfähigkeit, die Qualität und die Vorlaufzeiten für Engineering und Konstruktion zu verbessern.

Mark kommt zu Kinetics mit umfassender Erfahrung beim Aufbau starker und dauerhafter Beziehungen zu internen Stakeholdern und wichtigen Lieferantenpartnern.Bevor er zu Kinetics kam, war er Director of Global Supply Management bei GLOBALFOUNDRIES. Dort leitete Mark alle Supply-Management-Abläufe und unterstützte die Fab 8-Produktionsrampe, den neuesten, modernsten Halbleiterfertigungsstandort des Unternehmens.

Bevor er zu GLOBALFOUNDRIES kam, arbeitete Mark als Director of Glass Procurement für First Solar. Er bekleidete auch Positionen im Bereich Beschaffung mit zunehmender Verantwortung für Unternehmen wie Spansion, Applied Materials, Advanced Micro Devices und die United States Air Force.

Mark hat einen Bachelor of Science der Ohio University mit Schwerpunkt auf Unternehmensführung und einen Master of Science des Air Force Institute of Technology mit Schwerpunkt auf Logistikmanagement.

„Mit diesen drei Mitarbeitern in unserem Management-Team ist Kinetics in der Lage, unsere Stärken zu nutzen und das Unternehmen voranzutreiben,“ so Cestari abschließend.

 

Über Kinetic Systems Inc.

Kinetics wurde 1973 gegründet und ist ein Full-Service-Prozess- und Maschinenbauunternehmen, das auf die Konstruktion und Installation von Prozess-, Mechanik-, Sanitär- und HLK-Systemen spezialisiert ist.Wir haben nachweisliche Erfahrung in der Unterstützung globaler Kunden in den Märkten Mikroelektronik, Solar, Biopharmazeutik, Rechenzentrum, Forschung und Entwicklung sowie anderen technologiegetriebenen Märkten. Mit rund 1.500 Mitarbeitern in 17 Regionalbüros in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Asien kann Kinetics die anspruchsvollen Anforderungen unserer globalen Kunden in allen Regionen der Welt erfüllen.Weitere Unternehmensinformationen finden Sie unter kinetics.net.