FEHLEN IHNEN EIN PAAR SICHERHEITSSCHRITTE? Weitere Informationen erhalten Sie vom globalen Kinetics-Team

SICHERHEIT ÜBER ALLES: TEIL 1

Bei Kinetics steht das Wohlbefinden von Menschen und Standorten an erster Stelle. Hier sind einige der Faktoren, die nach unserer Erfahrung wichtig sind. Als solche wurden sie auch bei Preisverleihungen an das Unternehmen im Jahr 2018 durch MCAA, California Pipefitters, North Carolina und AstraZeneca angeführt.

Schauen Sie sich um und überlegen Sie, an welcher Stelle Sie und Ihr Unternehmen sich in diesem Jahr verbessern können. Denn das Beachten von Gefahren ist selten ein Zufall oder ein Nebenanliegen, insbesondere wenn es um Systeme für chemische Prozesse geht.

  • PERSÖNLICHES ENGAGEMENT bedeutet, dass sich alle Mitarbeiter von Kinetics dazu verpflichten, sicher zu arbeiten, aufeinander zu achten und wachsam zu bleiben
  • Eine ORIENTIERUNG FÜR NEUE MITARBEITER hilft dabei, von Anfang an gesunde Verhaltensweisen zu entwickeln, wobei Mentoren eingesetzt werden, um neue Mitarbeiter auf ihr Arbeitsumfeld und auf potenzielle Gefahren aufmerksam zu machen
  • VORAUSPLANUNG ermöglicht es dem Team, seine tägliche Arbeit zu planen, individuelle Erwartungen festzulegen und sich zuerst vom Vorgesetzten und vom Sicherheitsbeauftragten einen Überblick zu verschaffen
  • VERBESSERUNGEN DER KOMMUNIKATION bringen Mitarbeiterteams, Kunden und Auftragnehmer auf die gleiche Seite, um sich gegenseitig dabei zu unterstützen, bei jedem Schritt kluge Entscheidungen zu treffen
  • STANDORTSPEZIFISCHE SICHERHEITSPLÄNE werden angepasst, wenn ein Projekt an Dynamik gewinnt und schließlich zum Abschluss kommt

In Kürze erhältlich: SICHERHEIT ÜBER ALLES, TEIL 2