MEGA SA100™

Das automatische Titrations- und Nachfüllsystem Mega SA100 (ATRS) regelt den Prozentsatz einer bestimmten Substanz in einem Gemisch. Beispielsweise wird das System häufig so programmiert, dass der in der Aufschlämmung enthaltene Prozentsatz an H2O2 gesteuert wird. Diese Substanz nimmt im Laufe der Zeit langsam im Gemisch ab und muss bei Bedarf streng überwacht und nachgefüllt werden.

Das System verwendet einen programmierbaren Vorgang für die Probenahme und zum Nachfüllen. Solche Vorgänge enthalten Schritte für Verzögerungen, zum Säubern von Leitungen, zur Probenextraktion und zum Nachfüllen von Komponenten.

Die quantitative chemische Konzentration wird aus dem ATRS gewonnen. Die vollständige Online-Überwachung der Chemikalien ermöglicht ihre Analyse in der Mischung und dadurch die Kontrolle der Mischungszusammensetzung während des Verbrauchs, damit die richtige Konzentration aufrechterhalten werden kann.

Die Produktausbeuten werden erhöht, wenn eine quantitative Verfahrenszusammensetzung bekannt ist. Abweichungen, die sich auf die Produktqualität auswirken können, sind sofort erkennbar und können schnell korrigiert werden, bevor die Produktqualität beeinträchtigt wird.

  • Eine nachgewiesene Zuverlässigkeit von 99,9 % Verfügbarkeit bei einer MTBF > 5000 Stunden
  • Semi-S2-kompatibel
  • Nimmt Stichproben aus mehreren Strömen, einschließlich der Rohchemikalienzufuhr, und analysiert sie.
  • Verbessert die Reproduzierbarkeit und Gleichmäßigkeit von Prozessen
  • Verbessert Prozesskenntnisse
  • Versicherung gegen Chargenverlust
  • Niedrige und hohe chemische Konzentrationen können mit mehreren eingebauten Reagenzien analysiert werden
  • Optionales integriertes Chargen-/Tool-Nachfüllsystem, das die Ergebnisse des Analysators als Eingabe verwendet